• #loveandbeloved

seelenglücklich | Juli

In einem Alltag, der geprägt ist von rationalen Entscheidungen, analytischen Prozessen, Terminen und dem Streben nach "mehr", gibt es einen Teil in uns der sich in all´ der Fülle leer fühlt.


Unsere Seele sehnt sich nach Freiraum - nach Zeiten ohne to do lists, ohne Termine, ohne Ziele. Zeiten in denen wir sein dürfen, innehalten und einfach atmen. Zeiten in denen wir den Moment ganz in uns aufsaugen, den Himmel betrachten, unsere kleine Zehe spüren, den Sommer riechen, die Umarmung eines lieben Menschen spüren...


... und dann ist es plötzlich da - dieses Gefühl des Glücks. Ein Gefühl, für das wir kaum Worte finden, ein Gefühl, das aus der Tiefe in uns aufkeimt. Es belebt uns, schenkt uns Energie und gleichzeitig eine tiefe Ruhe. Es erfüllt uns mit Dankbarkeit und Vertrauen. Wir sind glücklich - seelenglücklich.


"Jenseits von Richtig und Falsch gibt es einen Ort - dort treffen wir uns."

(Rumi)


68 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

kindness

loslassen